OVGU - IAF   25.02.2019
Wie die Arbeitswelt von morgen gestaltet wird, das kann man schon heute im „AWI-Lab“ (Arbeitswissenschaftliches Labor) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg erfahren. Bei dem im Oktober 2018 feierlich eröffneten ego.-INKUBATOR handelt es sich um ein durch die EU gefördertes Projekt mit dem Ziel, die Anzahl von technologieorientierten Existenzgründungen aus Hochschulen in Sachsen-Anhalt zu erhöhen. Das Labor dient dabei als Infrastruktur zur Entwicklung und Erprobung innovativer Produkt-, Prozess- sowie Dienstleistungslösungen im Bereich der „Arbeitswelt 4.0“.



AVW-PRESSEINFORMATION   20.02.2019
Erfolg der Spendenaktion für Max-Uhlig-Kunstprojekt
Am 20. Februar 2019 um 10.00 Uhr übergaben der Vorstandsvorsitzende, Ralf Luther, und die Geschäftsführerin des Allgemeinen Arbeitgeberverbandes der Wirtschaft für Sachsen-Anhalt e.V. (AVW), Frau Dr. Sigrun Trognitz, in der Magdeburger Johanniskirche einen symbolischen Scheck im Wert von 3.600 € an den Vorsitzenden des Kuratoriums für den Wiederaufbau der Johanniskirche Herrn Dr. Dieter Scheidemann.



AVW-PRESSEINFORMATION   01.02.2019
Vorgestellte Eckpunkte bremsen die Teilnahme an Ausschreibungen
Das bisher zur Anwendung kommende Vergabegesetz steht auf dem Prüfstand. Der Allgemeine Arbeitgeberverband der Wirtschaft für Sachsen-Anhalt e. V. (AVW) erwarte von einer Evaluierung eine „Entrümpelung“ von komplizierten Regelungen, die die Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen für Unternehmen wieder einfacher mache.
Mit einer weiteren bedenklichen Ausweitung vergabefremder Kriterien geht der vorliegende Novellierungsvorschlag an der realen Situation der Wirtschaft vorbei.



AVW-PRESSEINFORMATION   24.01.2019
Gesunde, leistungsfähige und motivierte Mitarbeiter sind die Basis für wirtschaftlichen Erfolg. Das gilt insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen. Daher haben die Krankenkassen in Sachsen-Anhalt bereits im letzten Jahr eine professionelle Anlaufstelle zur betrieblichen Gesundheitsförderung organisiert – die BGF-Koordinierungsstelle. Um die Beratung zu den Möglichkeiten der Gesundheitsförderung in Betrieben auszuweiten wurde neben den bisherigen Partnern, Handwerkskammer Magdeburg und Handwerkskammer Halle, nun eine weitere Kooperationsvereinbarung mit dem Allgemeinen Arbeitgeberverband der Wirtschaft für Sachsen-Anhalt e.V. geschlossen.